Bei einer Leukozytose ist die Frage nach Zigarettenkonsum unverzichtbar

  • a -- Leukocytosis and tobacco Use: an observational study of asymptomatic leukocytosis. Am J Med. 2020 Jul 16;S0002-9343:30596-9. [Link]
  • Zusammengefasst von: Felix Schürch
  • infomed screen Jahrgang 24 (2020)
    Datum der Ausgabe: Oktober 2020
Kann eine Erhöhung der Leukozyten im peripheren Blut dem Tabakkonsum zugeschrieben werden – vorausgesetzt, es gibt keine offensichtlichen Verdachtsmomente für eine infektiöse oder maligne Krankheit? Gibt es spezielle Charakteristika der Blutbildveränderungen? Und normalisieren sich beim Verzicht auf das Rauchen die Laborwerte? Zur Beantwortung dieser Fragen haben die Forschenden die Daten von 40 Rauchern analysiert. Diese waren in den Jahren zwischen 2014 und 2018 wegen des «Zufallsbefundes» einer persistierenden Leukozytose an Hämatologen und Onkologen überwiesen

Sie sind nicht eingeloggt.

Dieser Artikel ist passwortgeschützt und kann nur von infomed-screen-AbonnentInnen gelesen werden.
Sie haben folgende Mögklichkeiten:

Artikel mit Kreditkarte kaufen und sofort lesen!

Alternativ können Sie auch mit Paypal bezahlen:

infomed-screen 24 -- No. 10
Copyright © 2021 Infomed-Verlags-AG
Bei einer Leukozytose ist die Frage nach Zigarettenkonsum unverzichtbar (Oktober 2020)