-->

Finanzielle Interessen und professionelles Urteilsvermögen

  • m -- Nejstgaard CH, Bero L, Hróbjartsson A, Jørgensen AW, Karsten J Jørgensen KJ et al. Association between conflicts of interest and favourable recommendations in clinical guidelines, advisory committee reports, opinion pieces, and narrative reviews: systematic review. BMJ. 2020 Dec 9;371:m4234. [Link]
  • Zusammengefasst von: Bettina Wortmann
  • Kommentiert von: Walter Reinhart
  • infomed screen Jahrgang 25 (2021)
    Datum der Ausgabe: April 2021
In der hier vorgestellten systematischen Übersicht wurde untersucht, wie stark Autorinnen und Autoren von meinungsbildenden Dokumenten durch Interessenskonflikte beeinflusst sind. 21 Studien wurden gefunden, die sich mit 106 klinischen Leitlinien, 1809 Berichten von beratenden klinischen Ausschüssen, 340 Meinungsbeiträgen und 497 Übersichtsartikeln befasst hatten. Das relative Risiko, bei einem finanziellen Interessenkonflikt eine positive Empfehlung abzugeben, war bei klinischen Leitlinien sowie
Geschätzte Lesedauer: Von 2 bis 3 Minuten

Sie sind nicht eingeloggt.

Dieser Artikel ist passwortgeschützt und kann nur von infomed-screen-AbonnentInnen gelesen werden.
Sie haben folgende Mögklichkeiten:

Artikel mit Kreditkarte kaufen und sofort lesen!

Alternativ können Sie auch mit Paypal bezahlen:

infomed-screen 25 -- No. 4
Copyright © 2021 Infomed-Verlags-AG
Finanzielle Interessen und professionelles Urteilsvermögen (April 2021)