Endlich verfügbar! Unser beliebter Medikamentenführer "100 wichtige Medikamente" ist sehr bald in einer neuen Ausgabe erhältlich. Bis Ende Januar 2020 können Sie das Buch zu stark reduziertem Preis bestellen.

Bestellen!

infomed-screen

Viele sind 15 Jahre nach Hepatitis B-Impfung noch geschützt

k -- McMahon BJ, Bruden DL, Petersen KM et al. Antibody levels and protection after hepatitis B vaccination: results of a 15-year follow-up. Ann Intern Med 2005 (1. März); 142: 333-41 [Link]
Zusammerfasser(in): Peter Ritzmann
Kommentator(in): David Nadal
infomed screen Jahrgang 9 (2005) , Nummer 5
Datum der Ausgabe: Mai 2005

Gut die Hälfte der Bevölkerung von 15 Dörfern in Alaska (n=1'500), die Anfang der Achtzigerjahre drei Dosen eines aus Blutprodukten gewonnenen Hepatitis B-Impfstoffs erhalten hatten, konnten nach 15 Jahren nachkontrolliert werden. Bei 84% zeigten die HBs-Titer einen noch genügenden Schutz an. Am stärksten abgefallen waren die Werte bei denjenigen, die als Kleinkinder geimpft worden waren. Gemäss der serologischen Untersuchung hatten 16 Personen eine HBV-Infektion durchgemacht (0,8 Infektionen pro 1'000 Personen und Jahr). Deutlich höher war die Infektionsrate bei denjenigen, die initial keinen signifikanten HBs-Titeranstieg gezeigt hatten.

 

Standpunkte und Meinungen

Es gibt zu diesem Artikel keine Leserkommentare.
infomed-screen 9 -- No. 5
Infomed Home | infomed-screen Index
Viele sind 15 Jahre nach Hepatitis B-Impfung noch geschützt (Mai 2005)
Copyright © 2020 Infomed-Verlags-AG

med111.com

infomed-screen abonnieren

Login

Passwort anfordern

mailingliste abonnieren

infomed-screen Links
infomed-screen abonnemente
aktueller infomed-screen jahrgang
aktueller pharma-kritik jahrgang
Was bedeuten die Symbole?
rRandomisiert-kontrollierte Studie
kKohortenstudie
fFall-Kontroll-Studie
mMeta-Analyse oder systematische Ãœbersicht
aAndere Studienart