Teilzeitarbeit im Spital und Mortalität

  • k -- Kato H, Jena AB, Figueroa JF, Tsugawa Y. Association between physician part-time clinical work and patient outcomes. JAMA Intern Med. 2021(11);181:1461-9. [Link]
  • Zusammengefasst von: Markus Häusermann
  • Kommentiert von: Markus Häusermann
  • infomed screen Jahrgang 25 (2021)
    Datum der Ausgabe: Dezember 2021
  • Hat Teilzeitarbeit im stationären Bereich einen Einfluss auf die Behandlungsqualität?

Anhand der Versicherungs-Abrechnungsdaten von 392'797 internisti­schen Notfallhospitalisationen bei über 65-jährigen Personen untersuchten die Studienverantwortlichen, ob es einen Zusammenhang gibt zwischen den Arbeitspensen der verantwortlichen Spitalärztinnen und -ärzte und der Anzahl Todesfälle und Rehospitalisierungen innert 30 Tagen. Die obigen Endpunkte wurden den einzelnen behandelnden Ärztinnen und Ärzten zugeordnet, deren Arbeitspensen zur Auswertung in vier gleich grosse Quartile eingeteilt worden waren. Die aufgrund der Hospitalisations-Diagnosen «erwartete» 30-Tage-Sterblichkeit betrug 9,8 bis
Geschätzte Lesedauer: Von 2 bis 3 Minuten

Sie sind nicht eingeloggt.

Dieser Artikel ist passwortgeschützt und kann nur von infomed-screen-AbonnentInnen gelesen werden.
Sie haben folgende Mögklichkeiten:

Artikel mit Kreditkarte kaufen und sofort lesen!

Alternativ können Sie auch mit Paypal bezahlen:

Mit Paypal bezahlen!
infomed-screen 25 -- No. 12
Copyright © 2022 Infomed-Verlags-AG
Teilzeitarbeit im Spital und Mortalität (Dezember 2021)