Endlich verfügbar! Unser beliebter Medikamentenführer "100 wichtige Medikamente" ist sehr bald in einer neuen Ausgabe erhältlich. Bis Ende Januar 2020 können Sie das Buch zu stark reduziertem Preis bestellen.

Bestellen!

 bad drug news

Nitrat ist bei Herzinsuffizienz mit erhaltener LV-Funktion unnütz

Autor(in): Urspeter Masche
Datum: 28. Dezember 2015

In einer Doppelblindstudie untersuchte man, ob Isosorbidmononitrat (ISMN) bei einer Herzinsuffizienz mit erhaltener linksventrikulärer Funktion (Auswurfsfraktion ≥ 50%) die körperliche Leistungsfähigkeit verbessert. 110 Patienten und Patientinnen erhielten im Crossover-Design während je 6 Wochen ISMN oder Placebo. Die ISMN-Dosis wurde in wöchentlichem Abstand von 30 mg auf 120 mg/Tag erhöht. Mit Hilfe eines Bewegungsmessgerätes wurde die körperliche Aktivität erfasst; auch ein 6-Minuten-Gehtest wurde durchgeführt. Dabei fanden sich zwischen ISMN und Placebo keine signifikanten Untrerschiede; in der Tendenz führte Placebo sogar zum eher besseren Ergebnis.

Kurzfassung der Studie aus dem «New England Journal of Medicine»: Isosorbide Mononitrate in Heart Failure with Preserved Ejection Fraction

 
Nitrat ist bei Herzinsuffizienz mit erhaltener LV-Funktion unnütz (28. Dezember 2015)
Copyright © 2020 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang