Endlich verfügbar! Unser beliebter Medikamentenführer "100 wichtige Medikamente" ist nun in einer neuen Ausgabe erhältlich. Bestellen Sie hier dieses wichtige Hilfsmittel für die tägliche Praxis.

Bestellen!

 bad drug news

Lymphoproliferative Erkrankungen unter Etanercept (Enbrel®) und Infliximab (Remicade®)

Verfasst von: Urspeter Masche
Datum: 24. Januar 2003

In einer Fallserie wird über 26 Personen berichtet, bei denen unter einer Behandlung mit den beiden TNF a-Blockern Etanercept und Infliximab eine lymphoproliferative Erkrankung diagnostiziert wurde (hauptsächlich Non-Hodgkin-Lymphome, daneben vier Fälle eines Hodgkin-Lymphoms und ein Fall eines Thymoms). Einige der Betroffenen waren ausser mit TNF a-Blockern noch mit anderen immunsupprimierenden Medikamenten behandelt worden (z.B. Methotrexat). Bei dem Patienten mit dem Thymom schrumpfte der Tumor, nachdem man Etanercept gestoppt hatte. Bei einem anderen Patienten nahmen nach Absetzen von Infliximab die axillären Lymphknotenschwellungen deutlich ab. Die Zeit vom Beginn der Behandlung bis zur Diagnose des Tumors dauerte im Median nur 6 bzw. 8 Wochen. Eine solch kurze Frist kennt man zum Beispiel auch bei Lymphomen, die sich nach Organtransplantationen entwickeln und deutet auf eine Assoziation mit dem Epstein-Barr-Virus hin.

Abstract der Fallserie aus «Arthritis & Rheumatism»:
http://www3.interscience.wiley.com/cgi-bin/abstract/101524916/START

Frühere BDN-Texte zu TNF a-Blockern:
http://www.infomed.org/bad-drug-news/bdn52.html
http://www.infomed.org/bad-drug-news/bdn59.html

«pharma-kritik»-Text mit Abschnitt zu den TNF a-Blockern:
http://www.infomed.org/pharma-kritik/pk03a-02.html

Systematische Übersicht zu den TNF a-Blockern (PDF-File, «Acrobat Reader» nötig):
http://www.ncchta.org/fullmono/mon621.pdf

 
Lymphoproliferative Erkrankungen unter Etanercept (Enbrel®) und Infliximab (Remicade®) (24. Januar 2003)
Copyright © 2020 Infomed-Verlags-AG

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

mailingliste abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang