Muskelspasmen unter Methotrexat

  • Verfasst von: Urspeter Masche
  • Datum: 10. April 2022

In der Nebenwirkungs-Datenbank der WHO sind 47 Fälle abgelegt, bei denen relativ gut das Auftreten von Muskelspasmen unter Methotrexat dokumentiert worden ist. Mehrheitlich hatte es sich um Patientinnen und Patienten gehandelt, die Methotrexat wegen einer rheumatoiden Arthritis oder Psoriasis-Arthritis erhalten hatten. Die Latenzzeit war sehr unterschiedlich und bewegte sich zwischen 1 Tag und 6 Jahren. In 21 Fällen wurde beschrieben, dass die Muskelspasmen nach Absetzen von Methotrexat verschwanden, und in 3 Fällen, dass die Muskelspasmen nach erneuter Methotrexat-Gabe zurückkehrten.

Bericht aus dem «WHO Pharmaceuticals Newsletter»: Methotrexate and muscle spasm

News: Muskelspasmen unter Methotrexat (10. April 2022)
Copyright © 2022 Infomed-Verlags-AG