Kutane Vaskulitis durch Tocilizumab (Actemra®)

  • Verfasst von: Urspeter Masche
  • Datum: 19. November 2020

In der Nebenwirkungsdatenbank der WHO finden sich 16 Fälle, die eine kutane Vaskulitis beschreiben, die unter einer Behandlung mit dem Interleukin-6-Rezeptor-Antagonisten Tocilizumab aufgetreten ist. Die Qualität der Meldungen wird zwar als im Grossen und Ganzen mangelhaft bezeichnet. Andererseits wurde in sechs Fällen ein positiver «Dechallenge» und bei einer betroffenen Person auch ein positiver «Rechallenge» verzeichnet, was doch als Hinweis für einen kausalen Zusammenhang gewertet werden kann.

Bericht aus dem «WHO Pharmaceuticals Newsletter»: Tocilizumab and Cutaneous Vasculitis

Frühere BDN-Texte: Interstitielle Lungenerkrankungen unter Tocilizumab und Leberschäden bei Tocilizumab

News: Kutane Vaskulitis durch Tocilizumab (Actemra®) (19. November 2020)
Copyright © 2021 Infomed-Verlags-AG