JETZT die neue Ausgabe der "100 wichtigen Medikamente" vorbestellen, bis Ende Januar 2020 zu stark vergünstigtem Preis.

Bestellen!

 bad drug news

Kardiale Nebenwirkungen bei Carfilzomib (Kyprolis®)

Autor(in): Urspeter Masche
Datum: 29. Oktober 2019

Carfilzomib, ein Proteasomenhemmer zur Zweittherapie des multiplen Myeloms, kann in seltenen Fällen schwerwiegende kardiale Nebenwirkungen verursachen. In Grossbritannien sind seit der Einführung von Carfilzomib 7 Fälle von (Links-)Herzinsufffizienz, 5 Fälle einer Arrhythmie, 5 Fälle eines Myokardinfarktes, 3 Fälle eines Herzstillstandes und 2 Fälle einer Perikarditis gemeldet worden; in insgesamt 6 Fällen verliefen diese Komplikationen tödlich.

Mitteilung der britischen Arzneimittelbehörde: Carfilzomib: reminder of risk of potentially fatal cardiac events

Kurzübersicht zu Carfilzomib: Carfilzomib for multiple myeloma

 
Kardiale Nebenwirkungen bei Carfilzomib (Kyprolis®) (29. Oktober 2019)
Copyright © 2019 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang