Hautkrebs bei Ingenolmebutat (Picato®)

  • Verfasst von: Urspeter Masche
  • Datum: 25. September 2019

Vor zweieinhalb Jahren haben wir darüber informiert, dass bei einer Lokalbehandlung von aktinischen Keratosen mit Ingenolmebutat häufiger Keratoakanthome auftreten (Keratoakanthome nach Anwendung von Ingenolmebutat). Nun ist eine erneute Warnung publiziert worden, wonach bei Ingenolmebutat auch mit einer erhöhten Inzidenz von Baselzell- und Plattenepithelkarzinomen zu rechnen sei.

In Deutschland verschickter «Dear Doctor Letter»: Ingenolmebutat – Vorsicht bei der Behandlung von Patienten mit Hautkrebsanamnese

News: Hautkrebs bei Ingenolmebutat (Picato®) (25. September 2019)
Copyright © 2021 Infomed-Verlags-AG