JETZT die neue Ausgabe der "100 wichtigen Medikamente" vorbestellen, bis Ende Januar 2020 zu stark vergünstigtem Preis.

Bestellen!

 telegramm

Rauchen beeinflusst Medikamentenwirkung

Autor(in): Niklaus Löffel
Datum: 30. Dezember 2013

Zigarettenrauchen beeinflusst den Medikamentenstoffwechsel mittels pharmakokinetischer und pharmakodynamischer Mechanismen. Patientinnen und Patienten haben bei einer Veränderung ihrer Rauchgewohnheiten ein erhöhtes Risiko für zum Teil schwere Arzneimittelnebenwirkungen. Daher müssen die Rauchgewohnheiten regelmässig überprüft und die Dosis wichtiger Medikamente angepasst werden.

 
Rauchen beeinflusst Medikamentenwirkung (30. Dezember 2013)
Copyright © 2019 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index