infomed-screen

Mediterrane Ernährung und körperliche Aktivität schützt vor Demenz (Studie 2)

k -- Féart C, Samieri C, Rondeau V et al. Adherence to a Mediterranean diet, cognitive decline, and risk of dementia. JAMA 2009 (12. August); 302: 638-48 [Link]
infomed screen Jahrgang 13 (2009), Nummer 6
Datum der Ausgabe: November 2009

Die Daten dieser Studie stammen aus der französischen «Three-City»-Studie. 1'410 ältere Leute (durchschnittlich 76- jährig) wurden im Abstand von etwa 4 Jahren mindestens zweimal bezüglich der kognitiven Funktionen getestet. Ernährungsgewohnheiten, die besser mit einer mediterranen Diät übereinstimmten, waren im Mini-Mental-Test mit einer signifikant geringeren Abnahme der kognitiven Leistung assoziiert (jährlich 0,7 gegenüber 1,2 Punkten bei «weniger mediterraner» Ernährung). Eine niedrigere Demenzinzidenz konnte in dieser Studie allerdings nicht nachgewiesen werden.

Zusammengefasst von Thomas Rumetsch

 

Standpunkte und Meinungen

Es gibt zu diesem Artikel keine Leserkommentare.
infomed-screen 13 -- No. 6
Infomed Home | infomed-screen Index
Mediterrane Ernährung und körperliche Aktivität schützt vor Demenz (Studie 2) (November 2009)
Copyright © 2019 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

infomed-screen abonnieren

Login

Passwort anfordern

mailingliste abonnieren

infomed-screen Links
infomed-screen abonnemente
aktueller infomed-screen jahrgang
aktueller pharma-kritik jahrgang
Was bedeuten die Symbole?
rRandomisiert-kontrollierte Studie
kKohortenstudie
fFall-Kontroll-Studie
mMeta-Analyse oder systematische Ãœbersicht
aAndere Studienart