telegramm

Hormonsubstitution erhöht Mortalität

Autor(in): Urspeter Masche
Datum: 28. Oktober 2010

Nach durchschnittlich 11 Jahren Beobachtungszeit zeigt sich, dass die Frauen, die in der Studie der Women's Health Initiative eine Östrogen-Gestagen-Substitution erhielten, nicht nur häufiger an Brustkrebs erkrankten, sondern auch eine höhere Mortalität als die Frauen in der Placebogruppe hatten. Link zum Abstract.

 
Hormonsubstitution erhöht Mortalität (28. Oktober 2010)
Copyright © 2019 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index